Freitag, 30. Dezember 2011

Dreierlei Röckchen

Hier das Ergebnis der letzten Tage.
Zwischen den Jahren schafft man ja bekanntlich so einiges, was man immerschonmalmachenwollte ;).
Zu erwerben im Lädchen.





Dienstag, 27. Dezember 2011

Eulenreigen zu Weihnachten

Diese Tasche war ein Weihnachtsgeschenk für meine liebste Stephi, ohne die das Studium nur halb so viel Spaß machen würde.
Ich habe sie nach eigenem Schnitt genäht und eine handgemachte Applikation aufgestickt.
Aber schaut doch einfach selbst:





So langsam neigt sich auch der Eulenreigenstoff dem Ende :(.
Naja, vielleicht gibts ja bald einen neuen tollen Farbenmixstoff.
Weiß jemand schon was?



Montag, 26. Dezember 2011

neue Idee

... aber noch keine Ahnung was daraus werden soll. Habe hier bei Aneela ein bischen abgekupfert und das Patchworkpuzzle-Bild geich selbst ausprobiert.
Wie gesagt, hab grade meine Patchworkphase ;).
Die Waschbären muss ich auch noch feststeppen, konnte mich aber nicht entscheiden mit welcher Farbe.



Ja, Fragen über Fragen mal wieder ;)
Hoffe schöne Feiertage gehabt zu haben !

Liebe Grüße
eure Luise

Freitag, 23. Dezember 2011

Resteverwertung

Dieser grandiose Seesack ist meiner Restekiste entsprungen, hatte zufällig auch noch einen halben Meter Riley Blake gekauft.

Und am selben Tag verarbeitet, da kann keiner meckern, dass ich soviel kaufe ;).
Innen mit Einstecktasche und Metallösen zum zuziehen.
Bin im Moment voll auf dem Patchworktrip...:)








Mittwoch, 21. Dezember 2011

neuer Lieblingsrock

... natürlich selbert gemacht ;).
Der nachtblaue Wollstoff ist ein Reststückglückskauf und hat förmlich geschrien "mach einen Rock aus mir".
Habe frei nach Schnauze einfach Taschen aufgesetzt.
Und der Saum ist aus einem Tante Erna Kringelstöffchen.

Leider sind die Bilder nicht so gut geworden, sorry :/



Sonntag, 18. Dezember 2011

immer wieder Eulen

Lange bin ich immer wieder um diesen tollen Stoff herumgeschlichen.
Jetzt gehört er mir :)!
Dann musste ich ihn natürlich auch gleich anschneiden.
Das ist daraus entstanden:















Mittwoch, 14. Dezember 2011

Die letzte Runde...

... der Weihnachtsbestellungen ist ein Jeansshopper mit den bekannten Eulen auf dem Ast.
Passend dazu ein Portemonnaie in der selben Kombi.

Ich hoffe beides gefällt der Beschenkten.







Sonntag, 11. Dezember 2011

Schaut doch mal vorbei...

beim  Weihnachtsmarkt in Birkenau.
Hier gibt es jede Menge  kulinarische Köstlichkeiten und natürlich den Lieschenradieschenstand, an dem ihr alle meine Taschen, Kulturbeutel, Handytäschlein, Wärmflaschenhüllen, Kuscheltiere, Kalender, Schlüsselanhänger.....
in Natura bewundern könnt.

Ich freue mich auf euch!


Liebste Grüße vom Lieschenradieschen

ach ja, der Spaß beginnt um 14 Uhr und endet um 20 Uhr

Freitag, 2. Dezember 2011

romantische Jeans Tasche

...aus dunklem, robustem Jeans mit einem süßen Trachtenstöffchen.


Natürlich mit Innentasche und verstellbaren Trägen, zu haben im Shop oder auf dem Weihnachtsmarkt Niederliebersbach morgen von 15 bis ca 22 Uhr / 
(wegen Unwetter abgesagt),
bei dem ich spontan dabei sein darf.

Ich freue mich auf viele Besucher!






Montag, 28. November 2011

ähm... ich hätt da mal eine Frage....

...an die Bernina-Näherinnnen unter euch:
und zwar habe ich überlegt mir noch diverse Nähfüße zur Ergänznung zu kaufen (oder sie mir zu Weihnachten zu wünschen ;)  ).
Wie sind eure Erfahrungen mit dem Zubehör (meine Bernina ist eine 380), hat jemand den Einfassfuß für Schrägband, den Nähschneider oder den Rollsaumfuß  schonmal getestet?

Habe überlegt mir den Nähschneider statt einer Overlock anzuschaffen, meint ihr das Geld (sind ja ca 160 €) ist besser in eine zweite Maschine investiert?
Ich freue mich auf eure  geballte Fachkompetenz :) !

Liebe Grüße
Luise

Sonntag, 27. November 2011

Ein voller Erfolg....

war der Weihnschtsmarkt in Hemsbach!
...bis im nächsten Jahr, ich werde wiederkommen.

Super klasse war auch die Zusammenarbeit mit Tina, die ich gestern erst zum zweiten Mal getroffen habe :).
Ich habe mich sehr über die vielen Gäste gefreut, die uns so toll motiviert haben und möchte euch allen einen  schönen ersten Advent wünschen!

Ich hoffe wir sehen uns in Birkenau.

Liebste Grüße
euer

Hier noch ein paar Impressionen von unserem Stand:








Donnerstag, 24. November 2011

Lieschenradieschen live

...könnt ihr morgen und am Samstag beim Hemsbacher Weihnachtsmarkt  auf dem Rathausparkplatz erleben.

Morgen geht es um 17 Uhr los bis 21 Uhr und am Samstag um 15 Uhr bis 21 Uhr.

Samstag bekomme ich Unterstützung von der lieben Tina von Tollkirsche, die extra aus Heilbronn kommt.
Ich freue mich auf euch!

Liebste Grüße



Eine Eule...

... genauer eine Eulenapplikation ( daraus wird eine Tasche für eine liebe Freundin ).
Ihr habt es bestimmt auf Anhieb erkannt, die Eule entsammt dem Eulenreigenstoff, den ich auch für die Tasche verwenden werde.
Ich habe mir die Eule in der passenden Größe aufgemalt und dann die Einzelteile auf Applikationsvlies abgepaust, aufgebügelt und zugeschnitten.
Dann alle Teile auf dem Stoff arangiert und aufgebügelt.
Die Teile werden jetzt noch mit einem engen Zickzackstich rundherum abgesteppt.
Bilder folgen. ( Leider ist meine Garnlieferung noch nicht gekommen ;) )

Montag, 21. November 2011

und wieder Geldbeutel

Nochmal aus dem Schweden-Stoff und einmal in grau-petrol-orange Tönen.
Weitere werden folgen. ;)







Sonntag, 20. November 2011

Matroschka mit Vögelchen

... und Punkten, extra beschwert, sodass sie nicht umfällt.
Habe mir die Matroschka als Türstopper oder einfach zur Deko vorgestellt.
Sie begleitet mich ebenfalls auf den Weihnachtsmarkt nach Hemsbach.



ein bischen Klimbim zur Verzierung darf nicht fehlen...

Zuschneidemarathon..

...geht in die letzte Runde, das da werden ganze 3 Geldbeutel.
Man glaubt es nicht, wieviel Stoff auch in Kleinigkeiten wandert.
Aber die Portemonnaies sind so klasse, dass ich mich gar nicht für einen entscheiden kann.




Donnerstag, 17. November 2011

Alpenglück...

...der wunderschöne Stoff vom Schweden als Geldbeutel nach eigenem Schnitt.
Die Kombi mit den Hezen passt einfach super zusammen.
Überlege, ob ich ein eBook daraus machen soll, was meint ihr ?
Geldbeutel-eBooks gibts ja wie Sand am Meer.
 Naja hier erstmal die Bildchen:





Montag, 14. November 2011

Vögelchen Geldbeutel

... nach eigenem Schnitt, passend zu meinem eigenen Jeans-Weekender, der nichtmmehr mir gehört.
Mama hat ihn (sehr geschäftstüchtig) ausversehen mitverkauft ;).
Und dann musste natürlich ein passender Geldbeutel her.

Ich hoffe die stolze Besitzerin ist glücklich mit Portemonaie und Tasche....
( schnief... nein, keine Trauer zeigen !)