Freitag, 23. Dezember 2011

Resteverwertung

Dieser grandiose Seesack ist meiner Restekiste entsprungen, hatte zufällig auch noch einen halben Meter Riley Blake gekauft.

Und am selben Tag verarbeitet, da kann keiner meckern, dass ich soviel kaufe ;).
Innen mit Einstecktasche und Metallösen zum zuziehen.
Bin im Moment voll auf dem Patchworktrip...:)








1 Kommentar:

  1. ooohhh ist der schööööön :-) gefällt mir sehr gut! GlG Tina

    AntwortenLöschen