Montag, 31. Dezember 2012

Glückstäschchen zum Jahreswechsel

Zu Silvester sieht man ja traditionell überall kleine Glücksbringer, wie Schornsteinfeger, Schweinchen und vierblättrige Kleeblätter.
Darum auch hier ein kleiner Glücksgruß an euch...








Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein tolles und nähreiches 2013!

euer


Mittwoch, 26. Dezember 2012

Messenger Blümelei

Endlich Weihnachten, Zeit zum Nähen, Nähen und nochmehr Nähen...(und zwischendurch feiern ;) )
Hier kommt das erste Ergebnis meiner Weihnachtsnäherei:

Messengerbag aus rustikalem Möbelstoff und verschiedenen Blümchenstoffen (alle von Stoff&Stil)
Mit zwei Außentaschen und einer Einstecktasche innen.




Montag, 3. Dezember 2012

Tante Trude

Im absoluten Größenwahn habe ich vor einigen Wochen Teile für drei Tante Trude-Taschen zugeschnitten...

Die eine habe ich euch schon gezeigt, eine zweite wurde sofort verkauft (und darum mal wieder nicht rechtzeitig fotografiert... grummel ).

Darum hier jetzt also die finale und fertige dritte Trude in Lila- und Brauntönen




 Dazu gibts natürlich auch den passenden Gurt für die Spiegelreflex, einen Kalender und ein Kulturtäschchen ( auch vergessen Bilder davon zu machen ).
Der Kalender und die Schminktasche finden sich bei FriDa in Heidelberg






Sonntag, 2. Dezember 2012

Handbag Drops

Diese Stoffserie von Tula Pink musste ich unbedingt haben, ich finde die Farbkombi super gelungen.
Dann habe ich schicksalhafterweise noch den passenden zitronengelben Baumwollstoff beim Schweden gefunden...
Also ab nach Hause, da musste eine Tasche her!
Kombiniert habe ich die Stoffe mit dunklem Denim und gelbem Kunstleder, welches ich auch für die Applikation verwendet habe.









 Passend dazu gibts auch ein kleines Schminktäschchen, zu finden in meinem Lädchen





Sonntag, 18. November 2012

Großproduktion

... jetzt wird es so langsam Zeit sich auf die Weihnachtssaison vorzubereiten. Den Anfang machen ein paar ( 16 Stück, ich muss des Wahnsinns fette Beute gewesen sein ! ) Kulturbeutel, von denen ich allerdings nur die Hälfte fotografiert habe ( der Rest ist bei FriDa käuflich zu erwerben ).

Alle mit Bändern verziert und mit H 630 gefüttert.








Sonntag, 21. Oktober 2012

Fields of Gold

An dieses Lied musste ich denken als ich diesen Stoff gekauft habe. Mir war auch sofort klar, dass er nur für einen Weekender in Frage kommt ( nicht zuletzt wegen dem großen Motiv).
So lag er jetzt doch einige Wochen und wartete darauf endlich angeschnitten zu werden...
Am Freitag war es dann endlich soweit und seht mal was daraus geworden ist.

Ich habe in dieser Variante noch zusätzlich einen Schultergurt angebracht, was mich eineige Nerven gekostet hat (erstmal aus Übereifer die Schlaufen auf der falchen Seite angenäht, das passiert wenn man sich für besonders schlau hält ;) ).








Schnitt von Stoff & Stil 

Samstag, 20. Oktober 2012

Patchwork Clutches

Viele amerikanische Blogger- und Quilterinnen inspirieren mich bei neuen Projekten, diesmal bin ich bei 
Noodlehead auf ein paar wunderschöne Täschchen gestoßen und musste sie einfach nacharbeiten.
Ich hatte die Art von Raffung schon öfter im Auge und bin doch nie dazu gekommen es selbst zu probieren.
Für was eine Grippe alles gut sein kann ;)...

Im Moment wird wieder fleißig an einem Patchkissen gearbeitet, zu dem mich ebenfalls der Noodleheadblog inspiriert hat, ihr werdet sehen...








Mittwoch, 17. Oktober 2012

Portemonnaies satt

Im Moment bin ich am Hin- und Herüberlegen welche Produkte mich auf den nächsten (Weihnachts-)Märkten begleiten werden.

Zwar nicht besonders zeitsparend aber immer wieder gerne genäht sind diese Geldbeutel 
(Schnitt: ausgetüftelt by eigenem Gehirnschmalz)

Mein Debüt mit Textilwachstuch darf ich bei der Gelegenheit auch noch geben.

Finde es sehr schwierig an schönes, hochwertiges Wachstuch mit tollen Motiven zu kommen, darum zwei Motive vom Stoffmarkt:











natürlich haben alle Portemonnaies auch noch ein Münzfach auf der Rückseite ;)