Sonntag, 22. April 2012

Messengerbag

Diese Tasche nähe ich immer wieder gerne, einfacher Schnitt ohne viel Gedöns, aber immer wieder schön zum austoben.
Diesmal aus tollem petrolfarbenem Reinleinen und Dots, innen mit braunem Futter und Innentasche.
Zusätzlich noch eine zweigeteilte Tasche unterhalb der Klappe.
Die geht mit mir auf den Markt anlässlich der Schwimmbaderöffnung in Schriesheim nächsten Samstag und natürlich ins Lädchen.






Kommentare:

  1. Da schreib ich Dir gerade etwas...
    boaah zaubern kannst Du also auch noch!!!
    Ich bin beeeindruckt ;o)))
    Super schöne Farbkombi
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Bin zufällig auf deinen Blog gekommen !!! Tolle Taschen echt super - machst du deine Schnitte selbst oder würdest du mir verraten woher du sie hast !!!

    Aprilgrüße aus Österreich Helene

    AntwortenLöschen
  3. wow sehr schöne sachen machst du!! ich bleibe gleich mal als nr 70 :) was ist denn das für ein schnitt? dein eigener?? die stoffkombi ist der hammer!
    lg angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Angela,
      schön dass du bleibst! Der Schnitt ist aus einer Patchwork Spezial Zeitschrift.
      Den kannst du aber auch ganz leicht selber machen, ist ja alles rechteckig...
      Liebe Grüße Luise

      Löschen
  4. Schau mal hier: http://yes-monkey.blogspot.de/2012/04/danke-liebe-nina.html
    Ich habe etwas für dich, fals du aber keine Lust oder Zeit hast kann ich es auch gut verstehen.

    Ganz liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bea,
      vielen lieben Dank, dass an mich gedacht hast!
      Und echt lieb, dass dir meine Sachen so gut gefallen haben, ich bin aber eher kein so ein Award- Typ und Zeit ist rar im Moment...
      Ich hoffe du nimmst mir das nicht übel und schaust trotzdem weiter bei mir vorbei!

      Liebe Grüße vom Radieschen

      Löschen
  5. Tolle Stoff- und Farbkombi.....auch der Schnitt gefällt mir sehr gut!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  6. die ist echt klasse! und der stoff... schmacht!


    liebste grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen