Mittwoch, 1. August 2012

endlich...

... mal wieder eine Tasche für das Lädchen. Es kommt mir vor als hätte ich jahrelang schon keine Tasche nach meinen Vorstellungen mehr genäht. Natürlich verwirkliche ich gerne die Wünsche meiner Kunden, aber ich liebe es frei nach Schnauze zu nähen...
Herausgekommen ist dieser Weekender aus dunklem Jeans (geht einach immer und zu allem ;) ), Vögelchen und petrolfarbenem Miller Stoff.








Kommentare:

  1. Super! Ich muss auch unbedingt mal wieder eine Tasche nähen! Du animierst einen auf jeden Fall dazu!
    Und das Eisenbahnkleid ist auch ein Traum!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  2. Wow die will ich haben ............ sowas schönes.

    Trag mich gleich mal als Leser bei Dir ein dein Blog gefällt mir ;-).

    Liebe Grüße

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Na die ist ja richtig genial und deine Kameragurte sind auch klasse.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  4. Diese Tasche ist ja ein Traum(: sie ist wundervoll.

    AntwortenLöschen