Mittwoch, 14. Mai 2014

Paradiesvögel auf Geldbeuteln

Letzte Woche war ich spontan exzessiv Stoffe shoppen im Kleinen Stern in Heidenheim. Der Laden ist super ausgestattet, was meine Kauflust nicht unbedingt gebremst hat ;D. Außerdem ist die Chefin Eva super nett und liebt ihre Stöffchen sehr.

Das Alexander Henry Wachstuch musste einfach unbedingt mit und wurde natürlich sofort am selben Abend angeschnitten. Daraus sind drei Portemonnaies nach dem Machwerke-Schnitt geworden.












Kommentare:

  1. Ach sind die schön geworden, das mittlere gefällt mir am aller Besten!
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen